Verse für und mit Körperteilen

Gesicht

(Jeweils den angesprochen Gesichts berühren.)

Äugeli, Äugeli,
Näsli, Näsli,
Bäggli,Bäggli
Chinneli, Chinneli,

Es chunnt en Bär...

Es chunnt en chline Bär vo Züri her (Nehmen Sie Ihren Wohnort)
Klingelingeling (Leicht am Ohrläppli ziehen)
Klopf, klopf, klopf (Zart auf die Stirne klopfen)
Guete Tag, guete Tag, guete Tag (Die Nase hoch und runter stupsen)

Vor dem Schlafen gehen

Fänschterli zue (Augenlider vorsichtig mit den Fingern zustreichen)
Lädeli zue (Ohren nach vorne klappen)
Tür zue (Lippen zart zusammendrücken)
Abschlüsse - und Ruh! (Vorsichtig an der Nasenspitze drehen)

5 chlini Säuli

5 chlini Säuli chömed z laufe. De Puur wots go verchaufe:

s Schnüffel-Näsli (Vorsichtig die Nasenspitze wackeln)
s Ringel-Schwänzli (Mit der Hand auf's Fudi Kreise malen)
s Gwaggel-Öhrli (Die Ohren wackeln)
S Chugel-Ränzli.(Mit beiden Händen Riesenkreise auf den Bauch malen)

Aber s Chlinschte, s Wädelibei,
seit: nei, nei, mir schpringed alli wieder hei! (Waddli "röllele")


Artikel teilen:

Quellen:

  • Foto: © athomass - Fotolia.com