Kinderwunsch 2

Eröffnet am 25. März 2013 um 22:15 Uhr von binchen, bisher 1419 Antworten.


Beiträge zu diesem Thema (1420 Beiträge)


Peyton schrieb:

Mi, 24. September 2014, 20:09
Hallo Zämme

Jo momentan isch chli viel los bi mir so dasi zobe amigs nüm gross an Pc mag sitze.
Verzell grat churz zu mir: Leider ha ich sitere Wuche all zwei Stund wehe und bi das natürlich go zeige. Ich muess jetzt all zwei stund e wehestopper nä und muess mie so guets goht schone... Ihr wüsset jo wie guet dass das goht... Naja gib mir mieh das izhalte. D Peyton isch aber momentan sooo ahänglich ich glaub fast sie gspürts das do öbis unterwägs isch. Uf jedefall dörfs nit no regelmässiger wärde mit de Wehe sunst muess ich den statzionär ins Spital und das chönnt ich den gar nit bruche. Aber mi dungts es isch scho bits besser worde. Muess den am Fritig wieder zur Kontrolle. Ah jo und e Infektion hani au no ( das cha au d Wehe verursache muess aber nit ). Ich ha no nie e infektion ka und frog mi au vo wo das cha cho. Aber d hauptsach isch am Kind gohts brächtig.

Hän euchi erste Kinder au so reagiert in eucher SS? also das sie ahänglicher worde sin?

Super Dutchy gohts dir jetzt so guet. Freut mi z köhre, isch jo doch scho öbis schöns so e ss und chli söt mes jo scho chönne gniesse isch jo kei duur zuestand.
Ich gspür die klei scho ganz guet, leider het sie d fiessli no dunte und ich find das gspürt me no viel mehr als wen s Kind scho mitem kopf gäge abe luegt. d Peyton isch sit dr 20ssw scho richtig gläge und do hani d bewegige nit so unagnäm empfunde. Also es chunnt natürlich durfa wos grat ane gingt aber amigs dängi he hallo ha gar nit gwüsst das ich an dere stell öbis ha. ;-)
Dörfi froge wie viel das de scho zuegno hesch? Ich ha s gfühl dasi scho im 7 monet bi oder so und nit erst in dr 23+3. :-) Aber wenn ich in muetterpass lueg vo dr Peyton bini fast glich wit mit de kilos wie jetzt. jetzt sins 9kg...

Melone: guet het sich nit no öbis negativs abgspielt im Kika.
Gäll isch no witzig das keins e päärli het. aber ich ha mi au scho gachtet mi dungts es hän mehr familie zwei glich gschlächtigi kinder wie es päärli. und erst bim dritte isch den s andere gschlächt cho. :-) au bi mir im Familie Fründeskreis hani nur e Kollegepärli wo es pärli het und alli andere hän ändwäter zwei meidli oder zwei buebe.
Ich hoff das sich das mit dim Fuess ganz balt besseret, muess miesam sie immer schmärze z ha.

Liebi Griess

Dutchy schrieb:

Di, 30. September 2014, 13:32
Hey,

Peyton,oje sone seich mit denä wehe..und scho so früh,das isch würklich nid luschtig!si de das schmärzhafti wehe oder isches meh ä herte buch wond überchunsch??si de das tablette die wehestopper?was heisi gmeint am fritig im ungersuech??
Ja säg nüt...wie wetsch de dich schone mit somene chline..chamer das garnid vorstelä..bisch o ä armi!
Mmh,nei ha eigentlich nid ts gfüehl das d anouk ahänglicher isch worde sit dr ss..aber si isch drum sowiso ä chläblus und wott o süsch vil dasme si umetreit und hämpfelet und umarmt und küssli git und häbt ;-)!!härzig,ig gniesse das aber hamer oscho überleit wie de das wird wenn die chlini da isch,vorallem wens wider ä ks sött gäh,de söttme ja nid lüpfä!na ja..geit ja no ä momänt und düreschlafä tuet si ja o nid,gloubs mir müesse das eifach de näh wies chunt ;-)
Wie geits mit dere infektion?isch doch hoffentlich wider besser?hesch müesse medis näh oder was machtme da?ha drum ono nie so öpis gha!
Hach das mitem zuenäh isch sone sach...ig ha eifach so wahnsinnig appetit!probiere scho nid ts übertribe mit ässä aber sisch halt no schwirig!ig stah garnie ufd waag wili ts gfüehl ha dases mi scho schier verjagd!bim letschte fa bsuech sis 5.5 kilo gsi aber ig ha äbä no immer 3 kilo ts vil gha vor letschte ss!i dänke scho dasi de irgendwas mues ungernäh nach dr ss für das gwicht wider los ts wärde...sprich sport ;-)

Melone,oje blödi gschicht mit dim fuess!!düre tag belaschtisch dä fuess sicher o meh,drum tuets när am aabä o weh!geit sicher schono ä momänt..müehsam!wünscheder uf jedefall gueti besserig!
Wie loufts mit dine jungs?

Liebi grüess

melone schrieb:

Mi, 22. Oktober 2014, 09:18
schöne guete morge

wiä gohts eu alne??

peyton es isch mir genau so gange mite unagnehme empfindige wens une ginget.. hets sichs mitlerwile dreiht?? und gohts dir wieder besser??
mini tante het 4maitli gha de händs es ufgeh uf en sohn zhoffe!! ;-)
also min grosse isch au e richtigs kuschelbärli drum hani jetzt au kein underschied gmerkt ide ss!!

duchty danke es goht recht guet.. de gross isch immer ganz liäb zum chline.. ab und zue hemer aber doch sgfühl er seg es bitz iversüchtig.. aber mir lueget immer ganz fest das er kein grund dezue het!!

gest händ mir 4monatskontrolle gha! de chli isch jetzt 65,5cm und 7,2kg! genau glich schwer wiä damals de gross und 1cm grösser isch de chlini ma!! leider heter aber sit gest obig chli fiäber..

Frangipani79 schrieb:

Fr, 23. Januar 2015, 10:41
Hallo zäme
Bin jetzt sicher 2 Johr nümm uf dere Siete gsi und jetzt hoffe mir uf unser 2 Wunder.
Han en kurzi Frog öb Ihr mit dem Früehtescht vo de Migros scho Erfahrig gmacht händ? Dört drin stoht bereits ab 6-16 nach ES. Was isch wenn ich de Tescht ES 17, 18, 19 etc awend, stimmt de s Resultat nümm? Verstand das 6-16 ned ganz...16 müesst jo ned stoh wenns de en normale Tescht wär.
Danke für Euchi Antworte.
LG

melone schrieb:

Sa, 24. Januar 2015, 01:44
hallo

das findi jo mol e gueti frog! :-) i glaube das diä täg ageh sind uf de name frühetest bezoge.. wils halt den eher frühe isch zum teste alles was me isch nüm?! aber wüsse tueni das au nöd! i ha au diä tests gnoh gha, halte aber nüt devo go teste bevor dmens usbliebt.. me denkt sich doch den bi jedem negative ergebnis isches nöd doch zfrühe gsi.. oder den isches so undütlich öb jetzt das würkli positiv isch und schlussendlich macht mer i beidne fäll no es paar tests me.. das cha den recht is geld go.. i teste liäber weni drüber bi, den weissis.. weni schwanger bi de binis au no ines paar täg.. id kontrolle chan mer jo au nöd frühener nur will mers frühener weiss!!

wünsch eu viel erfolg im kinderwunsch!!

Dutchy schrieb:

Sa, 24. Januar 2015, 06:35
Hey melone,
Wow..bi nach schier monate widermal cho ine luege..ha richtig es schlächts gwüsse :-( !!es schint niemer me so richtig ts schribe,bis uf dich du gueti seel #sonne ..und ali lö di im stich!!
Tja,irgendwie bini halt so beschaftiget mit mire schwangerschaft..plus d anouk,d hushalt und bis vorerewuche hani ja no gschaffet..als usrede,ig weises scho ;-)

Churz zu mir...iz isches also wider so,ig stah churz vor dr geburt..37+1,es geitmer sowit guet..(wies eim halt eso geit ,it däm riiisige buch ;-) )
Mis chindli isch leider immerno i steisslag..probiere iz no mit akupunktur und üebige und massage,vilicht dräit sie sich ja glichno! Sie heimer die chlini 10 täg vorem termin per plante ks schnitt wöuä hole..aber das stimmt für mi garnid!i wett wenigschtens mini wehe abwarte und wes de bis zum termin immer no nid wott cho,de chame de immerno luege u dä ks plane!

Ups mues ga luege..d anouk isch wach!liebi grüess u bis gli

melone schrieb:

Sa, 24. Januar 2015, 13:38
haha dutchy bin halt ganz e hartnäckigi!! :-) nei bi au scho e wuche nüm go luege cho will keine me e antwort geh het und de hani denkt seg jetzt au nöd schön wen jetzt öper schriebt und i kei antwort gib.. i find eigentli guet zit zum täglich iä luege!

wow scho 37+ ?? das isch jo schnell gange.. wiä gohts dir? wiä gohts de anouk?
schöni idee wötsch wehe abwarte, wer lueget den für di grossi?? i bi froh gsi hani chöne plane was mitem grosse isch aber i hans echt vermisst keini wehe zha!!

so muess zum chline.. beid kind krank.. am grosse gohts scho besser aber de chli gseht schlimm us mit sim fiäber, de laufende nase und em hueste.. tuet mir richtig leid ihn so zseh.. kia sind mir gest gsi.. muess inhaliere mit ihm!

Dutchy schrieb:

Mi, 28. Januar 2015, 06:01
Ui,beidi chind chrank?!das isch asträngend..hoffe es geit dine chnöpf wider besser?mir hei so öpis vo glück gha bis jetz..bi üs isch dr ganz winter niemer chrank gsi bis jetz!hoffe es blibt grad so bis die chlini da isch!wär schlimm we d anouk grad chrank wird weni iz spital mues!du hesch ja das eso gha,nid?!
Jöö..si de härzig dini buebe..schöns foti :)

Ig findes eifach drnäbe das si die chind so früeh hole nume wil die ärzt sich müglichscht wei absichere und als plane!we doch als guet isch,de chame doch guet warte!ha morn nomal akupunktur,gfüehlsmässig het sie sich leider nid träit!
Mis mami het vorere wuche müesse ts chnöi operiere und schaffet momentan nid..wes los geit chunt sie zur anouk cho luege..u fallses schnäll mues ga,(mis mami fahrt überne stundj),de hani no zwöi liebi nachbarinne wo im notfall würde iispringe.Sicher isch immer es risiko dases irgendwie nid klapt aber das hetme ja bire spontan geburt o!

Ja bi irgendwie o erstuhnt gsi,het plötzlich niemer me gschribe hie..drbi simer no no rächt vil gsi?!d peyton het doch sicher ihres baby übercho unterdesse...schad ghötme nüt!!aber äbä..hami ja o lang nüm gmäldet..sött nüt sägä vo däm här!

melone schrieb:

Mi, 28. Januar 2015, 06:35
guete morge

jo beidi krank gsi.. de chli het den no am samstig 40,1grad fiäber gha!! schlimm gsi.. :-( jetzt hät de chli ganz festi huestafäll.. er tiet mir soo leid.. kia het nur was zum inhaliere geh und i gib ihm no globuli aber das nützt gar nüt de hueste wird immer me!! :-( leider het kia jetzt feriä.. muess glaub bald mol e verträtig froge öbs no was git..

danke si sind min ganze stolz.. mini 2schätz!! :-)

jo do hesch du natürli recht mite spontangeburt.. wär ebe je noch zit schwierig gsi bi mir weg betreuig vom grosse drum isch de ks fast no willkomme gsi obwohl i würkli au gern spontan gebore het.. vermisses scho echli diä wehe..

jo ha mi au scho gfrogt weg de peyton.. isch halt schad.. hoffe du lohsch mi den nöd im unwüsse!?!

Kerstin schrieb:

Do, 12. April 2018, 16:29
Ein Kind ist für viele Paare der allergrößte Wunsch. Der Kinderwunsch und das Verlangen nach einer eigenen Familie sind völlig natürliche Wünsche...Die künstliche Befruchtung umfasst verschiedene medizinische Verfahren mit dem Ziel, eine Schwangerschaft herbeizuführen.
Auch die Erfolgschancen einer künstlichen Befruchtung hängen nicht nur von den persönlichen Voraussetzungen der Ehepartner ab. die individuellen Chancen eines Paares werden.durch medizinische Behandlungen zur Schwangerschaft und zum Kind zu kommen, sehr vom Alter der Frau beeinflusst werden.die moderne Reproduktionsmedizin bietet vielfältige therapeutische Optionen, die je nach zugrundeliegender Ursache und abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse des Paares eingesetzt werden können.Bei der IVF werden der Frau mehrere Eizellen entnommen und mit dem Sperma des Mannes im Reagenzglas befruchtet. Schließlich wird meist ein Embryo der Mutter eingepflanzt.es gibt so viele verschiedene gute Kliniken für Reproduktionsmedizin.um ehrlich zu sein, ich habe analysiert, und will sagen, daß im Ausland, in die Kliniken Reproduktionsmedizin sind die Preise niedrigsten, besonders in der Ukraine.