isländische Jungennamen - welche gefallen euch am besten?

Eröffnet am 14. Juli 2013 um 21:21 Uhr von Ambizgi83, bisher 10 Antworten.


Beiträge zu diesem Thema (11 Beiträge)


Ambizgi83 schrieb:

So, 14. Juli 2013, 21:21
Hallo,

mein Mann und ich würden unserem Sohn gerne einen isländischen Namen geben, wir sind beide total in das Land verliebt.

Hier einige Vorschläge, welche gefallen euch am besten?

Bjarki (Favorit meines Mannes, klingt für mich aber etwas nach Kosenamen)

Bjarni

Sindri

Javick

Tamin

Kjartan / Kjertan

Halldor

Eiki

mir persönlich würden auch folgende gefallen (haben bei meinem Mann aber einen schlechten Stand):

Birkir

Bjartur

Die Zeit rennt, ich bin heute schon 36+5!!

melone schrieb:

So, 14. Juli 2013, 22:05
hallo
I kenne en bueb mitem name tamin.. Mir gfallt er no recht guet!
Bjarki findi suscht no am schönste vo de restliche näme!
Viel glück mite namenssuechi und e wünderschöni geburt vo euem sohn wünsch i eu!

Ambizgi83 schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 06:30
Wenn Bjarki immerhin Platz 2 ist, kannst du dir einen Erwachsenen Mann vorstellen der Bjarki heisst? Mir kommt die Vorstellung etwas seltsam vor...
Für einen kleinen Jungen finde ich den Namen ganz ok....
Eigentlich finde ich Bjarni aber etwas weniger seltsam....

melone schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 08:10
guten morgen
Eine gute frage! In meinen ohren hört sich bjarki und bjarni in etwa gleich an für einen erwachsenen mann.. Da gibts bestimmt schlimmeres! ;-) bjarni ähnelt in meinen augen zu stark an barni.. Das gefällt mir etwas weniger deswegen steht bjarni bei mir knapp an 3.stelle! Ist den bjarni dein favorit?
Keine einfache entscheidung! Viel glück

Fritzli82 schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 09:00
Hallo

Ich finde Javick schön!
Es muss natürlich auch zum Nachnamen passen.

Viel Glück

Ambizgi83 schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 09:47
Nein, meine Favoriten wären eigentlich Javik oder Birkir.
Nun Javik spricht mein Mann dauernd falsch aus (als obs Französisch wär) und Birkir klingt ihm zu fest nach Birke... Aber ich han eigentlich gern Birke ;)
Unser Nachname endet auf "mann" und beginnt mit B.

Ambizgi83 schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 09:55
Mein Mann findet Bjarki halt so süss.
Auf mein Kommentar dass kein Erwachsener Mann so heissen möchte meinte er:" Doch, wenn du nicht willst dass unser.Sohn so heisst, gehe ich jetzt dann aufs Zivilstandsamt und lasse mich auf Bjarki umtaufen, dann ist das Problem gelöst.."
Männer....

tigerlöwenbaby schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 10:15
Hallo Ambizgi83

Schön bisch au da underwegs
Tja das problem mit de näme kenni...
Mer hend etz üsem Sohn 2 Näme zum gäh. So chan er spöter sich denn mol no lo umtaufe, falls ihm de ersti ned gfallt in 2.
Dörf doch s chind au selber entscheide find ich, wenn hüt zu tags möglechkeit bestaht dezue...
Versuechs mal dim maa klar zmache uf die art?
Gfallt ehm sin Name ihm nöd, dass er sich wett lo umtaufe :-) ?

Ambizgi83 schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 14:36
(1 mal bearbeitet, zuletzt am 15. Juli 2013 um 14:42 Uhr von Ambizgi83)
Ja isch irgendwiä besser da zum es paar schwiizer meinige zu näme zfinde, die dütsche händ amigs chli anderi asichte ;).
Ja, mier überleged eus au eusem Sohn 2 nämä zghä, miär wühred dänn wahrschindli sogar än schwiizer name als 1. Name gäh und dä isländischi als zweit. Ich finde bim zweit name chame sich au chli meh erlaube, also bim zweit name wär für mich "Bjarki" ok....
Naja min maa heisst Thomas, und da gits halt immer überall no 3 anderi, isch ide schuel so gsi, ide bruefschuel, ide lehr, und jetzt au bi jedem job... naja das wett er eusem Sohn erspare.... das verstahni scho... top 20 vo 2000-2011 chömed daher nöd in frag... (die chamer bim bfs ja abrüäfe)

tigerlöwenbaby schrieb:

Mo, 15. Juli 2013, 16:35
Hallo

Hihi.... min maa heisst au thomas! Drom hemmer üs för ne ussergwöhnlechere aber italienische name entschiede wo scho chli älter esch aber au scho bald wieder modern. So wie d schwiizernäme Max, Marie oder Sophie z.b. :-)

Ambizgi83 schrieb:

Di, 16. Juli 2013, 04:29
Hihi gsehsch aber so hüfigi näme wie Thomas gits au nöd viel.
Ide 60er, 70er, 80er Jahr zämmä sind luut Statistik über 30000 Thomas gebore worde!! Ich glaube da finde meh scho was selteneres.....